Menschen bei hte

Principal Scientist, R&D Solutions

"Die Anwendung von Hochdurchsatzforschung in der Katalyse ist sehr spannend. hte ist damit in der Lage, die Katalysator- und Prozessentwicklung in allen Phasen zu beschleunigen und die Qualität zu verbessern. Wir unterstützen unsere Kunden von der Ideensuche bis hin zu Katalysatorsynthese und -testung. Engagierte Projektteams, hochmoderne Anlagentechnologie und integrierte Analyse- und Softwarelösungen sind die Grundlage unseres Erfolgs. Seit 1999 wachsen wir stetig und haben gelernt, wie Katalysatoren mit einem Aufskalierungsfaktor von 100.000 getestet werden müssen. Wir wissen daher, wie Versuche durchgeführt werden egal ob der Katalysator ein Gewicht von nur 0,2 g oder 20 kg hat. Die erfolgreiche Arbeit mit unseren Kunden bei hte ist faszinierend und motiviert. Wir sind in der Lage, Versuche in variantenreichen Parameterräumen mit einer beispiellosen Datenqualität durchzuführen. Dies hat zu neuen Entwicklungen und Katalysatorlösungen im Rafferiesektor, der petrochemischen und chemischen Branche geführt."

Technical Expert Analytics,
R&D Solutions

"Als Laborantin macht es mir Spaß, in einem Umfeld zu arbeiten, in dem ich mein Fachwissen anwenden und bei der Entwicklung neuer Methoden und Techniken für die Offline-Analyse mitwirken kann. Bei hte kann man kreativ sein, eigene Ideen einbringen und Katalyse jeden Tag aufs Neue entdecken."

TEAM LEADER AFTER SALES SERVICE, SERVICE TEAM

"Wir aus dem Serviceteam sind weltweit tätig. Unser technischer Support schützt die Investition unserer Kunden. Wir arbeiten präzise, nach hohen Qualitätsstandards und sind immer bemüht, die beste Leistung zu erbringen. Unsere Kunden können darauf vertrauen, dass hte personalisierten Support liefert und die Produktivität unserer Anlagen in ihren Labors sicherstellt. Dafür steht hte."

TEAM LEADER DATA ANALYSIS, SOFTWARE SOLUTIONS

"Daten aus verschiedenen Quellen zu strukturieren, zu speichern und zusammenzuführen ist bei der Entwicklung neuer Katalysatoren der Schlüssel zum Erfolg. Mit meinem Team stelle ich eine moderne Softwarelösung bereit, die den Bedürfnissen von sowohl Technikern als auch Wissenschaftlern hinsichtlich Datenmanagement entspricht. Gemäß dem Konzept der agilen Softwareentwicklung – unter der Bezeichnung SCRUM – arbeiten wir mit unseren Anwendern als Partner zusammen und binden sie in die Arbeit ein. Dies hilft uns, schnelles Feedback zu erhalten und Featureentwicklung in die falsche Richtung zu vermeiden. Wir können schnell auf geänderte Prioritäten reagieren und so eine hohe Zufriedenheit unserer Benutzer garantieren."

HEAD OF Project Management, Technology Solutions

"Unser Team entwickelt die Technologie weiter, die in den Testsystemen steckt. Wir experimentieren mit neuen Lösungen und setzen die smartesten Ansätze um. Es freut uns immer wieder zu sehen, wie perfekt unsere Anlagen bei Kunden funktionieren. Sie sind zuverlässig und laufen rund um die Uhr. Benutzerfreundlichkeit und Stabilität sind die Schlüsselfaktoren beim Einsatz von Hochdurchsatzsystemen in der Forschung und Entwicklung. hte organisiert regelmäßig Schulungen für Mitarbeiter mit dem Ziel, diese kontinuierlich weiterzuentwickeln. Wir sind stolz darauf, Teil dieses wachsenden, dynamischen Unternehmens zu sein."

Business Development ManagerIN, Business Development & Marketing

"Bei hte stehen die Menschen im Mittelpunkt: hochmotivierte Mitarbeiter, unabhängige Köpfe, die innovative Ideen haben und an Lösungen tüfteln. Großartige Wissenschaftler, die darauf brennen, neue Herausforderungen in der Technologie und Wissenschaft anzunehmen, die das Unternehmen mit ihrem Engagement antreiben. Es ist ein Privileg, Teil des hte-Teams zu sein, das weiß, was Teamarbeit bedeutet, wie man einander zuhört und vor allem, wie man seinen Kunden zuhört. Denn letztendlich geht es um die Menschen."

Teamplayer gesucht!

Kontakt HR:

T +49 (0) 62 21.74 97 - 0

20 Jahre hte

hte feiert 20. Firmenjubiläum

Kompetenzen

Willkommen im weltgrößten Hochdurchsatzlabor für Katalyse!

Hochdurchsatzforschung

Was bedeutet High Throughput Experimentation (HTE)?

Management