Management

Das Vertrauen unserer Kunden, Mitarbeiter und Geschäftspartner beruht auf einer effizienten und transparenten Unternehmensführung. Das Management der hte nimmt eine Schlüsselrolle dabei ein, das Unternehmen verantwortungsbewusst und nachhaltig zu leiten.


Dr. Wolfram Stichert

CEO

Wolfram studierte Betriebswirtschaften und Chemie. Seinen betriebswirtschaftlichen Abschluss erhielt er von der Universität Hagen, seinen Abschluss sowie die Promotion im Fach Chemie verlieh ihm die Universität Frankfurt 1999. 2001 wurde er mit dem Wissenschaftspreis des "Stiftungsverbandes der deutschen Wissenschaft und Wirtschaft" für die erfolgreiche Symbiose von Wissenschaft und Wirtschaft ausgezeichnet. Wolfram ist seit dem Jahr 2000 Mitglied der Geschäftsführung der hte, seit 2003 Finanzvorstand und seit 2013 Geschäftsführer. Als Mitbegründer der hte nahm er seine Tätigkeit 1999 auf und leitete organisatorische und wissenschaftliche Teams, die den Gründungs- und Wachstumsprozess von hte unterstützten. Seit Dezember 2019 ist Wolfram Stichert außerdem Vorstandsmitglied und Schatzmeister der DECHEMA, Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie.

Berufliche Stationen
  • Seit 2013 Geschäftsführer, hte GmbH
  • 2003 Finanzvorstand, hte AG
  • 2000 Mitglied des Vorstandes, hte AG
  • 1999 Mitgründer und Forschungschemiker, hte GmbH
  • 1999 Postdoktorand, Industrielle Katalyse, BASF AG
  • 1998 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Max-Planck-Institut für Kohlenforschung, Mühlheim
  • 1996 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Institut für Anorganische and Analytische Chemie der Goethe Universität Frankfurt
     
WEITERE TÄTIGKEITEN
  • Seit 2019 Schatzmeister der DECHEMA
  • 2000 - 2005 Aufsichtsratmitglied von hte North America Inc., später Fqubed Inc., Princeton, NJ bzw. San Diego, USA

Michael Paul

Custom R&D Solutions

Michael studierte Chemie an der Universität in Düsseldorf und absolvierte seine Promotion 2009 am Max-Planck-Institut für Kohlenforschung in Mülheim a.d. Ruhr.  Nach seinem Karrierestart bei der hte als Business Development Manager in 2009 wechselte er zu BASF Catalysts und übernahm dort verschiedene Rollen im technischen Marketing sowie Produktmanagement. Seit April 2020 ist Michael zurück bei der hte und leitet die Abteilung Custom R&D Solutions. 

Berufliche Stationen
  • seit 2020 Abteilungsleiter Custom R&D Solutions, hte GmbH
  • 2016 Global Product Manager Hydrogenation & Specialty Catalysts, BASF SE, Ludwigshafen
  • 2014 Global Product Technology Manager, BASF SE, Ludwigshafen
  • 2011 Business Development Manager & Head of Marketing, hte GmbH
  • 2009 Business Development Manager, hte GmbH

Martin Schulz-Dobrick

R&D Solutions, BASF & Functions

Martin studierte Chemie an der Universität Mainz und Toronto und promovierte im Jahr 2008 am Max-Planck-Institut für Festkörperforschung in Stuttgart. In seiner beruflichen Karriere ist er seitdem in deutschen und japanischen Gesellschaften der BASF-Gruppe tätig, mit dem Fokus auf kundennaher Forschung & Entwicklung in den Bereichen Batteriematerialien und Katalysatoren mit einem starken Hang zu Digitalisierungsthemen. Im Jahr 2018 trat Martin in das Team der hte ein und leitet die Abteilung R&D Solutions, BASF & Functions. 

Berufliche Stationen
  • Seit 2018 Abteilung R&D Solutions, BASF & Functions, hte GmbH
  • 2017 Head of R&D, BASF Toda Battery Materials LLC, Onoda & Amagasaki, Japan
  • 2013 Head of Battery Materials R&D, BASF Japan Ltd, Amagasaki, Japan
  • 2008 Laborleiter Kathodenmaterialien, BASF SE, Ludwigshafen

Florian Huber

New Technologies & Incubation

Florian erlangte seinen MSc Abschluss in Technischer Chemie an der Universität Erlangen-Nürnberg im Jahre 2002 und den PhD an der Norwegischen Universität für Wissenschaft und Technik (NTNU) in Trondheim in 2006. Nach der PhD Forschung arbeitete er in der F&E Abteilung bei Haldor Topsoe für fünf Jahre, angefangen als Forschungsingenieur und schließlich als Gruppenleiter der F&E für stationäre katalytische Abgasreinigung (Catox, DeNOx, DeDioxin, Hg). 2011 trat Florian der hte in der Forschungsabteilung als Projektmanager bei und übernahm später die Leitung für den Bereich Hydroprocessing & Biofeed processing. Seit Januar 2021 leitet er die neugeschaffene Gruppe New Technologies & Incubation mit Fokus auf die Entwicklung neuer Technologien für die Testung im Hochdruchsatz in existierenden und entstehenden Gebieten. 

Berufliche Stationen
  • Seit 2021 Gruppenleiter, New Technologies & Incubation, hte GmbH
  • 2014 Senior Scientist und Teamleiter Hydroprocessing & Biofeed processing, hte GmbH
  • 2013 Teamleiter Biofeed Processing, hte GmbH
  • 2011 Projekt Manager für Auftragsforschung, hte GmbH
  • 2010 Gruppenleiter F&E für stationäre katalytische Abgasreinigung, Haldor Topsoe
  • 2008 Teamleiter F&E für stationäre katalytische Totaloxidation, Haldor Topsoe
  • 2006 Forschungsingenieur, Haldor Topsoe

Michael Gaida

Software Solutions

Michael studierte Wirtschaftsinformatik an der Universität zu Köln. Während des Studiums arbeitete er als Teamleiter für Softwareentwicklung in einem Startup Unternehmen. Nach erfolgreichem Abschluss seines Studiums in 2005 begann Michael seine Karriere als Unternehmensberater bei BearingPoint. 2013 wechselte er zur BASF, wo er als Projektmanager erfolgreich große IT Projekte leitete. Seit 2017 leitet Michael die Abteilung Software Solutions bei hte.

Berufliche Stationen
  • Seit 2017 Abteilungsleiter, Software Solutions, hte GmbH
  • 2013 Projektmanager, Systems of Engagement, BASF Business Services GmbH
  • 2009 Manager, BearingPoint GmbH
  • 2006 Consultant, BearingPoint GmbH 

Dr. Stefan Altwasser

Business Development & Marketing

Stefan studierte Chemie an der Universität Stuttgart und promovierte in 2006 im Bereich Zeolithkatalyse. Seine berufliche Karriere startete er bei BASF, wo er auf verschiedenen Funktionen in R&D und Business mit steigender Verantwortung tätig war. Im April 2021 trat Stefan in das Team der hte ein und leitet die Abteilung Business Development und Marketing. 

Berufliche Stationen
  • Seit 2021 Abteilungsleiter Business Development & Marketing, hte GmbH
  • 2016 Head of new Technologies & Licensing, BASF SE, Ludwigshafen
  • 2012 Globaler Business Manager Specialty Catalysts, BASF SE, Ludwigshafen
  • 2011 Globaler Product Technology Manager Styrolkatalysatoren, BASF SE, Ludwigshafen
  • 2006 Laborleiter Oxidationskatalyse, BASF SE, Ludwigshafen

Denis Hürtgen

Technology Solutions

Denis studierte Chemische Technik an der Fachhochschule Mannheim und schloss sein Studium 2007 erfolgreich als Diplom-Ingenieur ab. Er war bereits während seines Studiums bei hte beschäftigt. In den vergangenen Jahren konnte er wichtige Weiterentwicklungen der Technologieplattform bei hte vorantreiben. Als Abteilungsleiter Software Solutions verantwortete Denis das effiziente Management aller Daten aus dem Laborumfeld. Seit September 2017 leitet er die Abteilung Technology Solutions.

Berufliche Stationen
  • Seit September 2017 Abteilungsleiter Technology Solutions, hte GmbH
  • 2017 Abteilungsleiter Software Solutions, hte GmbH
  • 2014 Teamleiter Anlagenbau, hte GmbH
  • 2012 Teamleiter Engineering, hte AG
  • 2007 Projektmanager Technology Solutions, hte AG

Bianca Linke

Administration

Bianca nahm ihr Studium der Finanzwissenschaften 1996 an der Fachhochschule für Finanzen in Ludwigsburg auf. Im Rahmen dessen war sie beim Finanzamt in Heidelberg beschäftigt und schloss ihr Studium 1999 als Diplom-Finanzwirtin erfolgreich ab. Seit dieser Zeit ist Bianca für die hte im Bereich Finanzen tätig und leitet seit 2013 die Abteilung Verwaltung.

Berufliche Stationen
  • Seit 2013 Abteilungsleiterin Verwaltung, hte GmbH
  • 2008 Teamleiterin Finanzbuchhaltung und Controlling, hte AG
  • 2007 Teamleiterin Buchhaltung, Personal und Gesellschaftsrecht, dabei insbesondere auch Projektleitung ERP-System MS Navision, hte AG
  • 2000 Eintritt in den Bereich Finanzen, hte AG